Supplement: Praxis Computer

Neuigkeiten aus Systemhäusern

Dtsch Arztebl 2001; 98(23): [7]

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
M Die GAP-Unternehmensgruppe hat vom TÜV Süddeutschland ein Zertifikat nach dem ISO 9001:2000 Standard für „Integriertes Prozess Management“ erhalten. Die Norm kennzeichnet Prozess- gegenüber statischen Aspekten im Unternehmen. Diese sind wichtig, um Abläufe transparent zu machen, ungenutzte Potenziale zu erkennen und Qualifikation und Motivation der Mitarbeiter zu erhöhen. Dies führt zu einer optimierten Projektabwicklung und zur Steigerung der Kunden-, Mitarbeiter- und Partnerzufriedenheit.
M Der Scholz-Verlag für medizinisch-pharmazeutische Information GmbH, München, und die ePrax AG, Unterschwaningen, haben fusioniert. Die ePrax AG ist dabei die Rechtsnachfolgerin des Scholz-Verlags. Die bisherigen Standorte der Unternehmen wurden zusammengelegt. Sitz des neuen Unternehmens ist München.
M Die neue Kommunikationslösung „CommDoc 2000“ der MCS AG, Eltville, arbeitet auf Windows-Basis und beinhaltet ein auf Ärzte zugeschnittenes Online-/Offline-Informationsangebot. Das Modul informiert die Anwender automatisch über neue Updates zum Download, und ermöglicht Zusatzangebote, wie PC-Banking, SMS-Versand und den Versand von Erhebungs- und Abrechnungsdaten. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema