Supplement: Praxis Computer

Rationale Phytopharmaka

Dtsch Arztebl 2001; 98(23): [21]

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
m Der Schwabe Referenten-Service liefert Unterstützung für die Vortragstätigkeit zum Bereich der rationalen Therapie mit Phytopharmaka, eignet sich aber auch als Nachschlagewerk. Grundlage bildet die Vorlesung über Phytotherapie – basierend auf den im Gegenstandskatalog für Ärztliche Prüfung festgelegten prüfungsrelevanten Themen. Die indikationsbezogenen Kapitel enthalten neben pharmakologischen und klinischen Studienergebnissen auch Hinweise zur Herstellung rationaler Phytopharmaka. Darüber hinaus gibt es Informationen zu gesetzlichen und gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen in Deutschland und Europa.
Im Kapitel „Arzneipflanzen und Drogen“ finden sich eine Übersicht über die im Referenten-Service erwähnten Drogen-Monographien sowie Arzneipflanzen-Bilder und Drogen-Inhaltsstoffe. Diese sind alphabetisch nach den lateinischen Namen der Arzneipflanzen geordnet. Die Inhalte des Referenten-Service können nach Stichwörtern durchsucht werden. Möglich sind dabei die Suche nach Wortteilen und die Verknüpfung mehrerer Suchwörter.
Die Software ist sowohl als CD-ROM erhältlich als auch über das Internet (www.schwabe.de/referenten/ htdocs/index.html) zugänglich. EB
Informationen: Dr. Willmar Schwabe Arzneimittel, Wissenschaftlicher Informations-Service, Willmar-Schwabe-Straße 4, 76227 Karlsruhe, Telefon: 07 21/4 00 52 06 , Fax 4 00 56 30, info@schwabe.de
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema