VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Königin Luise

Dtsch Arztebl 2001; 98(23): A-1574 / B-1346 / C-1254

BK

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Museum im Schloss Bad Pyrmont präsentiert vom 17. Juni bis zum 30. September eine Sonderausstellung, die dem Leben der preußischen Königin Luise (1776–1810) gewidmet ist. In allen Etagen des Schlosses geben mehr als 100 Exponate Einblick in die familiäre Situation der Monarchin, ihre Reisen und ihren Einfluss auf die Mode und Lebensform um 1800. Während ihres Badeaufenthaltes in Pyrmont, der ihre psychosomatischen Beschwerden, Brustkrämpfe und Schwächeanfälle lindern sollte, besuchte sie mehrfach das Schloss Pyrmont, die ehemalige Sommerresidenz der Fürsten zu Waldeck und Pyrmont. Das Schlossmuseum bietet daher einen besonderen Rahmen für diese Ausstellung.
Weitere Informationen: Telefon: 0 52 81/94 05 11, E-Mail: pyrmontinfo@t-online.de, Internet: www.badpyrmont.de BK
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema