AKTUELL

Spendenbitten

Dtsch Arztebl 2001; 98(24): A-1584 / B-1356 / C-1262

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das einzige Ultraschallgerät des „Khartum Teaching Hospital“ in Khartum, Sudan, hat nur einen 3,5-Megahertz-Schallkopf und ist somit in der Anwendung beschränkt. Benötigt wird ein Ultraschallgerät mit mehreren Schallköpfen. Informationen: Luitgard Näkel, Bonnerstraße 1, 53507 Dernau, Telefon: 0 26 43/22 51.
Dem Therapiezentrum für Folteropfer in Köln fehlen alleine 70 000 DM, um die therapeutische Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen fortsetzen zu können, und bittet deshalb um Spenden. Informationen: Therapiezentrum für Folteropfer, Köln, Telefon: 02 21/16 07 40, Bankverbindung: Stadtsparkasse Köln, Konto 28 802 957, BLZ 370 501 98. EB

Die Redaktion des Deutschen Ärzteblattes kann wie immer keine Verantwortung für diese Angaben übernehmen, da sie auf Informationen der genannten Organisationen beruhen.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema