ArchivDeutsches Ärzteblatt25/2001Regionaler Verbund: Ötztal/Tirol

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Regionaler Verbund: Ötztal/Tirol

Dtsch Arztebl 2001; 98(25): A-1708 / B-1448 / C-1348

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Ötztal/Sölden: Ganzjahresskigebiet Rettenbachgletscher – Die Ötztal Card ist eine regionale „Verbundkarte“, mit der man auf über 3 000 Meter mit einer Seilbahn fahren kann. Die Gaislachkoglbahn in Sölden macht’s möglich. Noch weitere Bergbahnen im vorderen und hinteren Ötztal lassen sich von den Karteninhabern beliebig oft befahren. Oder wie wär’s mit einer Fahrt per Postbus hinauf aufs Timmelsjoch (2 450 m)? Freien Eintritt gewähren auch die zahlreichen Frei- und Schwimmbäder. Einen Besuch wert ist auch der archäologische Freiluftpark „Ötzidorf“ in Umhausen. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema