ArchivDeutsches Ärzteblatt26/20014. Rostocker Antibiotikatage

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

4. Rostocker Antibiotikatage

Dtsch Arztebl 2001; 98(26): A-1783 / B-1531 / C-1419

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS – Grundlagen, Klinik und Praxis –
vom 7. bis 8. September 2001 im Klinikum der Universität Rostock
Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Bernd Drewelow, Klinische Pharmakologie der Universität Rostock
Schwerpunktthemen: UAW/Nebenwirkungen; Wichtige Infektionen im Krankenhaus; Ökonomische Aspekte
Ort: Institutsgebäude Schillingallee 70, 18055 Rostock
Teilnahmegebühren: Ärzte, Naturwissenschaftler: 160 DM, Tageskarte: 80 DM, AiP:
50 DM, Studenten (auf Anfrage bei vorhandener Kapazität): kostenfrei
Zusatzinformation: Anerkennung der Veranstaltung als AiP-geeignet durch die Ärztekammer M-V liegt vor. Ebenfalls hat die Ärztekammer M-V für die Veranstaltung 14 Weiterbildungspunkte anerkannt.
Anmeldung: Sekretariat der Abteilung Klinische Pharmakologie, Schillingallee 70, 18055 Rostock, Telefon: 03 81/4 94-57 80 oder -81, Fax: 4 94-57-82
Weitere Informationen im Internet unter
www-ipharma.med.uni-rostock.de/anbiot.htm
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema