ArchivDeutsches Ärzteblatt27/2001„Schlachtplan“ der UNO

POLITIK: Medizinreport

„Schlachtplan“ der UNO

Dtsch Arztebl 2001; 98(27): A-1803 / B-1524 / C-1422

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Delegierten aus rund 180 Staaten haben sich nach langem Ringen auf eine 22-seitige Deklaration geeinigt, die von allen Staaten bis zum Jahr 2003 die Ausarbeitung von Strategien und Finanzierungskonzepten zur Bekämpfung von Aids sowie von Programmen zur Versorgung erkrankter Menschen mit Medikamenten fordert. Ferner sollen Programme zur Senkung der Infektionsraten und zum Schutz von Risikogruppen ausgearbeitet werden. Bis 2005 soll es in allen Staaten Aufklärungsprogramme geben, die Zahl der Aids-kranken Kinder bis 2010 halbiert werden.

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema