ArchivDeutsches Ärzteblatt28-29/2001Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel

BÜCHER

Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel

Dtsch Arztebl 2001; 98(28-29): A-1879 / B-1586 / C-1482

Ziegler, Reinhard; Nawroth, Peter P.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Endokrinologie
Systematisch und praxisnah

Peter P. Nawroth, Reinhard Ziegler (Hrsg.): Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel. Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg u. a., 2001, XXIV, 874 Seiten, 523 Abbildungen, 242 Tabellen, gebunden, 349 DM
Das Lehrbuch richtet sich an „klinisch interessierte“ Studenten und Ärzte und will gleichzeitig dazu beitragen, die Versorgung endokrinologisch Erkrankter zu verbessern – so die Herausgeber im Vorwort.
Dieses zweigleisige Unterfangen ist weitgehend gelungen. Das Buch zeichnet sich durch eine didaktisch geschickte, systematische Darstellung des Stoffgebietes aus. Sehr gut sind die Falldarstellungen zu Beginn eines jeden Kapitels.
Dem Anspruch, das Fachgebiet umfassend abzudecken, wird das Lehrbuch insgesamt gerecht, wenn auch die Darstellung einiger Teilgebiete durchaus detaillierter hätte ausfallen können. Dies gilt insbesondere für die Behandlung endokriner Erkrankungen in der Schwangerschaft, für endokrinologische Notfälle und für die molekulare Diagnostik in der Endokrinologie. Christoph M. Bamberger
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema