VARIA: Personalien

Geehrt

Dtsch Arztebl 2001; 98(28-29): A-1908 / B-1640 / C-1524

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Berndt Lüderitz (61), Direktor der Medizinischen Universitätsklinik und Poliklinik II der Universität Bonn, ist zum Ehrenmitglied der Slowenischen Gesellschaft für Kardiologie ernannt worden. Lüderitz ist Fachredakteur in der Medizinisch-Wissenschaftlichen Redaktion des Deutschen Ärzteblattes.

Dr. med. Rainer Buchwalsky (64), ehemaliger Chefarzt und früherer Ärztlicher Direktor der Schüchtermann-Klinik Bad Rothenfelde, ist durch die Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen e.V. mit der Peter-Beckmann-Medaille in Würdigung seiner besonderen Verdienste um die Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen ausgezeichnet worden. Buchwalsky ist einer der Pioniere der stationären kardiologischen Rehabilitation in Deutschland. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema