VARIA: Personalien

Gewählt

Dtsch Arztebl 2001; 98(30): A-1985 / B-1674 / C-1568

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Rüdiger Landgraf, Diabeteszentrum der Medizinischen Klinik Innenstadt, Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München, ist zum neuen Präsidenten der Deutschen Diabetes-Gesellschaft e.V. für die Amtsperiode 2001 bis 2003 gewählt worden.

Dr. med. Tiemo Grimm, Facharzt für Humangenetik, seit 1997 Leiter der Abteilung für Medizinische Genetik im Institut für Humangenetik der Universität Würzburg, wurde erneut für zwei Jahre in seinem Amt als Vorsitzender des Berufsverbandes Medizinische Genetik e.V. bestätigt. Stellvertretender Vorsitzender des Verbandes ist Prof. Dr. rer. nat. Peter Steinbach, Abteilung Humangenetik, Universitätsklinikum Ulm.

Diplom-Handelslehrer Diplom-Volkswirt Prof. Dr. rer. pol. Joachim Baumgarten (55), geschäftsführender Gesellschafter der Schlosspark-Klinik und der Park-Klinik Weißensee, Berlin, ist für weitere drei Jahre zum Vorsitzenden des Verbandes der Privatkrankenanstalten Berlin-Brandenburg e.V. (VPK) gewählt worden. Ebenfalls wiedergewählt wurde der stellvertretende Vorsitzende, Dr. Michael Sonnek, Geschäftsführer der Park-Sanatorium Dahlem GmbH, Berlin. Neues Mitglied des Landesvorstandes ist Otto Melchert, Geschäftsführer der Sana-Herzzentrum Cottbus GmbH.

Prof. Dr. phil. Dr. med. Rolf Dieter Hirsch, Abteilung für Gerontopsychiatrie und Gerontopsychiatrisches Zentrum der Rheinischen Kliniken Bonn, ist zum Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie e.V. (DGGPP) gewählt worden. Stellvertretender Vorsitzender der Fachgesellschaft ist Priv.-Doz. Dr. med. Hans Gutzmann, Abteilung für Gerontopsychiatrie des Krankenhauses Hellerdorf Berlin.

Klaus-H. Richter (56), seit 1961 in verschiedenen Positionen in den Geschäftsstellen der Barmer tätig, seit 1969 in der Hauptverwaltung in Wuppertal tätig, seit 1985 Leiter der Hauptabteilung Verträge, ist zum neuen Mitglied des Vorstandes der Barmer Ersatzkasse gewählt worden – als Nachfolger von Alfred Sigl, der in den Ruhestand getreten ist. Dem Vorstand gehören neben Richter Dr. med. Eckart Fiedler (58), Arzt aus Köln, als Vorsitzender, und Dr. jur. Johannes Vöcking (52) als stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes an. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema