ArchivDeutsches Ärzteblatt30/2001Deutsches Ärzteorchester

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Deutsches Ärzteorchester

Dtsch Arztebl 2001; 98(30): A-1984 / B-1673 / C-1567

Klinkhammer, Gisela

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Den Abschluss der jährlichen einwöchigen Arbeitsphase des Deutschen Ärzteorchesters bildet das Konzert am 6. Oktober im Stadeum in Stade. Ab 1. Oktober werden Dvoraks Cellokonzert und die Sinfonie Nr. 9 „Aus der neuen Welt“ einstudiert. Am 10. Februar 2002 ist in der Philharmonie im Münchener Gasteig ein Faschingskonzert geplant. Geprobt wird ganztägig am 9. Februar. Interessierte Mitspieler können sich mit dem Sekretariat des Orchesters in Verbindung setzen: Telefon: 0 89/42 63 13, Fax: 2 72 12 27, Internet: www.aerzte orchester.de Kli
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema