ArchivDeutsches Ärzteblatt34-35/2001Medizintechnologien: Überblick über Innovationen

MEDIEN

Medizintechnologien: Überblick über Innovationen

Dtsch Arztebl 2001; 98(34-35): A-2144 / B-1820 / C-1712

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Internet-Angebot zu neuen Therapien und Medizinprodukten
Der Bundesverband Medizintechnik (BV Med), Wiesbaden, hat einen internetbasierten „Innovationspool Medizintechnologien“ eingerichtet. Über die Plattform sind Informationen zu neuen Medizinprodukten, Medizintechnologien und Therapieverfahren abrufbar. Der Pool wird ständig erweitert und aktualisiert. Zurzeit sind unter www. bvmed.de/innovationspool.htm mehr als 50 Produkte und Therapien in das weltweite Netz eingestellt.
Das Angebot soll Ärzte, Pflegepersonal, Patienten, Kassen, Politiker und weitere Beteiligte im Gesundheitswesen über neue Entwicklungen informieren und das Thema „innovative Medizintechnologien“ stärker in der Öffentlichkeit verankern. Die Seiten enthalten neben dem Anwendungsgebiet und wichtigen Schlagwörtern eine einführende Produkt- beziehungsweise Therapiebeschreibung, Kontaktadressen sowie weiterführende Links zu Informationen und Bildmaterial auf der Herstellerseite.
Die Startseite kategorisiert die Produkte und Therapien nach „Anwendungsgebiet“ beziehungsweise „Krankheitsbild“, „Produktart“ und „Produktname“.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema