ArchivDeutsches Ärzteblatt34-35/2001Pentoxifyllin bei schwerer akuter Alkohol-Hepatitis

MEDIZIN: Referiert

Pentoxifyllin bei schwerer akuter Alkohol-Hepatitis

Dtsch Arztebl 2001; 98(34-35): A-2194 / B-1897 / C-1770

w

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die akute Alkohol-Hepatitis geht bei schwerer Verlaufsform mit einer hohen Morbidität- und Mortalitätsrate einher. Im Serum findet sich ein Anstieg des Tumornekrosefaktors (TNF). Dieser Anstieg der TNF-Spiegel im Plasma kann durch Pentoxifyllin verhindert werden. Die Autoren berichten über 101 Patienten mit schwerer Alkohol-Hepatitis, die in einer vierwöchigen Doppelblindstudie entweder dreimal 400 mg Pentoxifyllin oder Placebo erhielten. Zielpunkt war eine Senkung der Letalität und eine Verhinderung eines hepatorenalen Syndroms. Zwölf (24,5 Prozent) der 49 Patienten, die Pentoxifyllin erhielten verstarben, in den Placebogruppen waren dies 24 (46,1 Prozent) von 52 Patienten. Todesursache war bei sechs (50 Prozent) ein hepatorenales Syndrom, in der Kontrollgruppe bei 22 (91,7 Prozent).
Die Autoren kommen zu dem Schluss, dass die Gabe von Pentoxifyllin die Letalität bei der schweren Alkohol-Hepatitis zu senken vermag, wahrscheinlich in erster Linie durch eine Reduktion des Risikos, ein hepatorenales Syndrom zu entwickeln. Ansteigende TNF-Werte während der stationären Behandlung gehen mit einer Zunahme der Mortalität einher. w

Akriviadis E, Botla R, Briggs W, et. al.: Pentoxifylline improves short-term survival in severe acute alcoholic hepatitis: a double-blind, placebo-controlled trial. Gastroenterology 2000; 119: 1637–1648.

Evangelos Akriviadis, Liver Unit, University of Southern California, Rancho Los Amigos Medical Center, Downey, California, USA.

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema