ArchivDeutsches Ärzteblatt36/2001Änderung des Sortiments Berlinsulin H

VARIA

Änderung des Sortiments Berlinsulin H

Dtsch Arztebl 2001; 98(36): A-2292 / B-1860 / C-1705

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Berlin-Chemie AG wird ihr Humaninsulinsortiment auf die Formen Berlinsulin® H Normal 3 ml Pen, Berlinsulin® H Basal
3 ml Pen, Berlinsulin® H 20/80 3 ml Pen, Berlinsulin® H 30/70 3 ml Pen konzentrieren. Alle anderen Formen werden ab dem 30. Juni nicht mehr produziert, die Bestände werden sukzessiv bis Jahresende abverkauft.
Denjenigen Patienten, die mit 3-ml-Patronen weiter behandelt werden oder zukünftig Berlinsulin H Normal 3 ml Pen und Berlinsulin H 3 ml Pen getrennt spritzen, stellt die Berlin-Chemie AG die hierzu benötigten zusätzlichen BerliPens 301 und/oder 302 kostenlos zur Verfügung. Eventuelle Anfragen beantwortet die Berlin-Chemie-Hotline montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter: 01 80/1 63 38 26.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema