VARIA

Ratgeber Brustkrebs

Dtsch Arztebl 2001; 98(36): A-2292 / B-1860 / C-1705

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Patientenbroschüre „Brustkrebs – wie geht es weiter?“ informiert nicht nur über Diagnose und Therapieformen des Mammakarzinoms, sondern macht auch Angaben zu Fachverbänden und Selbsthilfegruppen. Interessierte Ärzte und Betroffene können – auch in größeren Stückzahlen – die Broschüre kostenlos anfordern bei: Hoffmann-La Roche AG, Stichwort Patientenbroschüre „Brustkrebs – wie geht es weiter?“, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit, Emil-Barell-Straße 1, 79639 Grenzach-Wyhlen, Telefon: 0 76 24/ 14–22 55, E-Mail: grenzach.
allgemein@roche.com EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema