ArchivDeutsches Ärzteblatt39/1996Streptokinase bei Schlaganfall

MEDIZIN: Referiert

Streptokinase bei Schlaganfall

acc

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNSLNSLNS In einer Multicenterstudie wurde eine thrombolytische Therapie mit Streptokinase bei ischämischem Schlaganfall geprüft. 310 Patienten mit mittel- oder höhergradigen Ischämien im Ausbreitungsgebiet der Arteria cerebri media wurden innerhalb von sechs Stunden nach Auftreten des Schlaganfalls randomisiert mit Streptokinase (n = 156) oder Plazebo ( n = 154) behandelt. Hauptkriterien für die Sicherheit der Methode waren 10-Tages-Mortalität und das Auftreten von Hirnblutungen, für die Effektivität wurden die GesamtMortalität und das neurologische Defizit nach sechs Monaten bewertet.
Bezüglich der Effektivität der Streptokinase ergaben sich nach sechs Monaten keine Unterschiede zur Plazebogruppe, etwa 80 Prozent der Patienten in beiden Gruppen wiesen schwere neurologische Defizite auf oder waren verstorben. Unterschiede zeigten sich bei der Sicherheit der Methode: In der Streptokinasegruppe war die 10-Tages-Mortalität mit 34 Prozent gegenüber 18 Prozent bei der Plazebogruppe deutlich erhöht. Als Ursache hierfür zeigte sich eine signifikant häufigere hämorrhagische Transformation der Ischämie nach Streptokinaseanwendung. Aufgrund dieser Beobachtungen raten die Autoren der Studie von der StreptokinaseThrombolyse bei Patienten mit akutem ischämischen Schlaganfall ab. acc
The Multicenter Acute Stroke Trial - Europe Study Group: Thrombolytic therapy with streptokinase in acute ischemic stroke. N Engl J Med 1996; 335: 145-150
Dtr. M. Hommel, Stroke Unit, Clinique Neurologique, Centre Hospitalier Universitaire de Grenoble, B.P. 217, 38043 Grenoble, Cedex 9, Frankreich

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Der klinische Schnappschuss

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote