ArchivDeutsches Ärzteblatt36/2001Quartalsbilanz: Rekord bei Central

Versicherungen

Quartalsbilanz: Rekord bei Central

Dtsch Arztebl 2001; 98(36): [153]

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Knapp 26 Prozent Wachstumszuwachs gegenüber dem ersten Quartal konnte die Central Kran­ken­ver­siche­rung AG bei ihrem Produktionsergebnis verzeichnen. Mitverantwortlich für die Bestandsentwicklung war die Wanderungsbewegung von der Gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rung, die 2001 im Vergleich zum Vorjahr um fast 11 Prozent auf 7 870 Personen zunahm. Die Aufwendungen für die Versicherungsleistungen stiegen zum 30. Juni 2001 gegenüber dem Referenzwert des Vorjahres um 3,4 Prozent auf 672,5 Millionen DM. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema