VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Nabucco

Dtsch Arztebl 2001; 98(38): A-2454 / B-2095 / C-1963

TA

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Musiktheater Gelsenkirchen führt die Oper „Nabucco“ auf. Sie gilt als Schlüsselwerk Giuseppe Verdis und verhalf dem jungen Komponisten zum ersten großen Erfolg. In Zusammenhang mit der Oper bietet das InterCityHotel Gelsenkirchen ein besonderes Servicepaket an: In dem Preis für ein Einzel- oder Doppelzimmer (197 bzw. 284 DM) sind neben Frühstück und Übernachtung die Eintrittskarte für Nabucco sowie ein Fahrticket enthalten.
Spieltermine: 28. September; 20. Oktober; 3. und 17. November; die Vorstellung beginnt jeweils um 19.30 Uhr. Weitere Informationen: 02 09/ 92 55-9 04. TA
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema