ArchivDeutsches Ärzteblatt38/2001High-End-Ultraschallsystem: Mobiler Einsatz bei der Erstversorgung

VARIA: Technik

High-End-Ultraschallsystem: Mobiler Einsatz bei der Erstversorgung

Dtsch Arztebl 2001; 98(38): A-2453 / B-1922 / C-1964

Marx, Catrin

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Sonosite 180 Plus Ultraschallsystem kombiniert Hochleistungstechnologie des von ATL entwickelten digitalen Breitband-Beamformers mit einem portablen netzunabhängigen Design. Das Gerät wiegt 2,4 Kilogramm; damit eignet es sich besonders gut für den mobilen Einsatz, beispielsweise bei der Erstversorgung von Notfällen. Die verkleinerte mobile Plattform verfügt über das gesamte Leistungsspektrum der Ultraschalldiagnostik. Aufgrund der modularen Bauweise kann das Gerät den diagnostischen Bedürfnissen entsprechend ausgestattet werden. Dazu gehören hochauflösende Farb-Doppler, Spektral-/PW-Doppler, Tissue Harmonic Imaging, EKG-Modul, Hochfrequenz-Schallköpfe für alle gängigen Fachbereiche, direkte PC-Anbindung.
Hersteller: 4 MED AG, Friedrichstraße 7, 91504 Erlangen. et
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema