VARIA: Personalien

Neugründung

Dtsch Arztebl 2001; 98(39): A-2528 / B-2157 / C-2021

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Der „Freundeskreis deutsch-russisch-ukrainischer Orthopäden und Traumatologen e.V.“ ist in Baden-Baden gegründet worden. Nach der Satzung des Vereins soll der wissenschaftliche Austausch gefördert und materielle Hilfe beim Aufbau der Patientenversorgung in den GUS-Staaten geleistet werden. Auf Initiative der Vereinsgründer fanden wiederholt Hospitationen von Ärzten aus der Ukraine und aus Russland statt.
Kontakt: Dr. med. Michael Gabel, Am Schlagbaum 13, 58313 Herdecke. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema