ArchivDeutsches Ärzteblatt40/1996Zusatzstudiengang für Krankenhausärzte eingerichtet

POLITIK: Nachrichten - Aus Bund und Ländern

Zusatzstudiengang für Krankenhausärzte eingerichtet

Glöser, Sabine

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS HANNOVER. Für Krankenhausärzte bietet die Fachhochschule Hannover im Wintersemester 1996/97 erstmals den Zusatzstudiengang "Management im Gesundheitswesen – grundlegende Kenntnisse und Prinzipien" an. Das Studium soll Grundwissen zu gesetzlichen Regelungen, Kommunikation, Betriebswirtschaftslehre, Recht und Qualitätsmanagement vermitteln. Bei ausreichender Nachfrage will die Hochschule zum Wintersemester 1997/98 zusätzlich den Studiengang "Management im Gesundheitswesen – Schwerpunkt Krankenhausbetriebslehre" einrichten.
Nähere Informationen erteilt: Prof. Dr. Wolfgang Hellmann, Fachhochschule Hannover, Hanomagstraße 8, 30449 Hannover, Fax 0 51 01/ 64 15. SG

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote