Supplement: Praxis Computer

Geprüfte Gesundheits-Websites

Dtsch Arztebl 2001; 98(45): [39]

Krüger-Brand, Heike E.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Die Internet-Plattform „Medinfo“ (www.medinfo.de) der Med.iq AG, Kaarst, zeigt ihren Nutzern qualitätsgeprüfte Websites zum Thema Gesundheit. Der Dienst soll nach eigenen Angaben die Zusammenarbeit mit Ärzten und Apothekern unterstützen. Die redaktionell ausgewählten Inhalte erklären in verständlicher Sprache die Hintergründe einer Erkrankung bzw. eines Gesundheitsthemas. Zurzeit sind 1 723 Web-Adressen als qualitativ gut bewertet und indexiert. Zu den Besonderheiten des Dienstes gehören die geführten Surfrunden (unter der Rubrik „Suche“) – bislang zu den Bereichen Herz, Diabetes, Asthma, Arteriosklerose, Shops und Apotheken. Hilfreich für Patienten und Ratsuchende sind auch das Verzeichnis von kostenfrei bei Krankenkassen, Pharmafirmen, Organisationen und sonstigen Anbietern erhältlichen Broschüren (derzeit 1 056), die Liste der Nutzerfavoriten sowie die Zusammenstellung von Beratungsseiten/-diensten im Internet.
Ein weiteres Produkt des Unternehmens ist „Medintra“ (www.medintra.de), ein Werkzeug, mit dem Ärzte Gesundheits-Websites als Informationsangebot für ihre Patienten automatisiert aufbauen und betreiben können. Über ein integriertes Content-Managementsystem können dabei auch eigene Texte eingepflegt werden. KBr
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema