VARIA: Bücher

Atelier Erde

Dtsch Arztebl 2001; 98(49): A-3306 / B-2788 / C-2589

Edmaier, Bernhard

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Kunstobjekt Geologie:
Wie die Farben auf die Erde kamen

Bernhard Edmaier: Atelier Erde. Farbstudien. BLV Verlag, München, 2001, 156 Seiten, 84 Farbfotos, Artworks, fest gebunden, mit Schutzumschlag, 148 DM
Die Extravaganzen unbelebter Natur sowie die Strukturen und Farben unseres Planeten Erde hat der Fotograf und Geologe Bernhard Edmaier perfekt mit der Kamera eingefangen. Die Luftaufnahmen aus fast senkrechter Perspektive zur Erdoberfläche sind sowohl geologische Dokumente als auch abstrahierte fotografische Kunstwerke, die weder manipuliert noch inszeniert werden konnten.
Die Begleittexte von Angelika Jung-Hüttl, Geologin und Wissenschaftsjournalistin, sensibilisieren den Betrachter für die Wahrnehmung von Farbnuancen und Tönungen aus erdgeschichtlichen Ursprüngen.
Beim Anblick der Farbfotografien im Format 28 × 28 cm gerät man schnell ins Meditieren. Bedingt durch die Wahl der außergewöhnlichen Aufnahmeperspektive sowie das Wechselspiel aus konkret Erkennbarem und abstrakter Interpretation bleibt dem Betrachter genügend Raum für eigene Fantasien. Manfred Röhrig
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema