VARIA: Wirtschaft - Aus Unternehmen

Remergil-Lösung

Dtsch Arztebl 2001; 98(50): A-3389 / B-2639 / C-2370

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Ab sofort können alle Formen von Depression neben der üblichen Tablettenform auch mit der Remergil®-Lösung (Organon) zum Einnehmen behandelt werden. Die Glasflaschen sind mit einer Dosierpumpe ausgestattet, sodass die richtige Menge problemlos eingenommen werden kann. Bei der üblichen Tagesdosis von 30 mg reicht der Inhalt einer Flasche für 32 Tage.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema