VARIA: Personalien

Geehrt

Dtsch Arztebl 2002; 99(1-2): A-66 / B-54 / C-54

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Michael Jung. Foto: privat
Michael Jung. Foto: privat
Dipl.-Kfm. Michael Jung (50), Hauptgeschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Berufsständischer Versorgungswerke e.V. (ABV), Köln, ist in Würdigung seines langjährigen Einsatzes für die freien Heilberufe, insbesondere für die Ärzteschaft, mit dem Ehrenzeichen der deutschen Ärzteschaft, verliehen durch den Vorstand der Bundes­ärzte­kammer, ausgezeichnet worden. Jung ist seit 1. April 1993 Hauptgeschäftsführer der ABV, der 78 Altersversorgungswerke der Angehörigen der klassischen verkammerten freien Berufe angehören. Jung ist seit 1984 in der Geschäftsführung der ABV in Köln tätig, zunächst als stellvertretender Geschäftsführer, seit 1986 als Geschäftsführer und danach als Hauptgeschäftsführer. Nach seinem Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Frankfurt/Main war er von 1978 Referent, ab 1979 bis 1984 Geschäftsführer der Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung e.V. in Köln. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema