ArchivDeutsches Ärzteblatt3/2002Mitteilungen: Zum Beschluss der 72. Sitzung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 3 SGB V (schriftliche Beschlussfassung)

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

Mitteilungen: Zum Beschluss der 72. Sitzung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 3 SGB V (schriftliche Beschlussfassung)

Dtsch Arztebl 2002; 99(3): A-146 / B-122 / C-118

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS In seiner 72. Sitzung hat der Bewertungsausschuss zur weiteren Umsetzung des § 85 Abs. 4a SGB V seine früheren Beschlüsse aus der 62. Sitzung vom 19. Februar 2000 und aus der 63. Sitzung vom 20. Juni 2000 zur Verteilung der Gesamtvergütungen in Vergütungsanteile für die hausärztliche und die fachärztliche Versorgung fortgeführt und ergänzt.
Anmerkung:

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bekanntgabe vorbehaltlich der endgültigen schriftlichen Unterzeichnung der Beschlussvorlage durch alle Mitglieder des Bewertungsausschusses erfolgt. Das schriftliche Beschlussverfahren ist eingeleitet.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema