ArchivDeutsches Ärzteblatt6/2002Multiple Sklerose: Elektronisches Forum

MEDIEN

Multiple Sklerose: Elektronisches Forum

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Online-Hilfe für Patienten und deren Angehörige
Mit dem elektronischen Forum multiple Sklerose (Web-Adresse: www.multiple- sklerose-rw.de) steht MS-Kranken und ihren Angehörigen seit kurzem eine Informations- und Kommunikationsplattform zur Verfügung. Zusätzlich zu Informationen zur Krankheit und deren Behandlung finden die Nutzer des Angebots Datenbanken zu Behandlungseinrichtungen, Beratungsstellen, Selbsthilfe und Dienstleistungen sowie zu speziellen Reisemöglichkeiten für Behinderte. Wöchentliche Expertenchats und ein Kommunikations-Board unterstützen die Community auf der Site.
Das Angebot wurde von der e-med Gesellschaft für elektronische Gesundheitsdienste mbH, Bergisch Gladbach, zusammen mit Experten und Fachverbänden entwickelt. Es ist das Erste einer Reihe von geplanten Spezialportalen für chronisch Kranke und Behinderte.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote