VARIA: Wirtschaft - Aus Unternehmen

Neue Bezeichnung

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNSLNSLNS Die Hoyer-Madaus GmbH hat den Wirkstoff Trospiumchlorid für die Behandlung der Harndranginkontinenz und der instabilen Blase in der 20-mg-Form unter dem neuen Namen Spasmolyt® 20 mg (vormals: Spasmo-lyt® Dragees) in den Handel gebracht.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote