STATUS: Arbeitsrecht

Fortbildung

Dtsch Arztebl 2002; 99(7): A-460 / B-368 / C-348

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Viele Ärzte suchen nach Beratungs- und Fortbildungsmöglichkeiten zur Lösung wirtschaftlicher Probleme. Für diesen Fortbildungsbedarf bietet die FOR-Med GmbH unter der wissenschaftlichen Leitung des Gesundheitsökonomen Prof. Dr. Peter Oberender an der Universität Bayreuth ein Ausbildungsmodul an, das Management-Know-how vermittelt. In vier Semestern wird Ärzten eine Basis für wirtschaftliche Entscheidungen angeboten. Das berufsbegleitende Studium besteht aus 16 Wochenendveranstaltungen mit Unterrichtseinheiten am Freitag und Samstag. Nächster Studienbeginn ist im März.
Informationen: FOR-MED GmbH, Bayreuth, Telefon: 09 21/ 3 06 05, Internet: www.for-med.de
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema