ArchivDeutsches Ärzteblatt7/2002Ärztliche Berichte: Kostenfreies Formular zum Download

Versicherungen

Ärztliche Berichte: Kostenfreies Formular zum Download

Dtsch Arztebl 2002; 99(7): [71]

rco

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Wer nach einem Unfall Schadenersatzansprüche geltend machen möchte, wurde bisher durch unterschiedliche Berichtsformulare der Versicherungen an einer raschen und sorgfältigen Abwicklung gehindert. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) schafft nun Abhilfe. Unter der Webadresse www.gdv-online.de/cubus/ wurde mit Cubus (Computerunterstütztes Berichtswe-
sen Unfall/Schaden) eine windowsbasierte Lösung zum Download ins Internet gestellt.
Das Formular umfasst 16 Bausteine, die die wichtigsten und häufigsten Schadensformen umfassen und vom behandelnden Arzt einfach angeklickt werden müssen. Die Software leitet den Mediziner so durch das Programm, dass wichtige Fragen nicht mehr übersehen und vergessen werden können. Für besonders schwierige Schadensituationen stehen Hilfetexte zur Verfügung.
Wurden alle Einzelheiten beantwortet, wird das Programm mit der so genannten „Liquidationsmaske“ beendet. Der Arzt muss seinen Bericht dann nur noch ausdrucken und in Papierform nebst Abrechnung an das jeweilige Versicherungsunternehmen weiterleiten. rco
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema