ArchivDeutsches Ärzteblatt11/2002Ärzte-Initiative: Vernetztes Arbeiten

MEDIEN

Ärzte-Initiative: Vernetztes Arbeiten

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Gesundheitsring Darmstadt mit Web-Angebot

Der im Januar 2000 gegründete Verein „Gesundheitsring Darmstadt e.V.“, ein Zusammenschluss aus niedergelassenen Ärzten verschiedener Fachrichtungen und anderen Berufsgruppen des Gesundheitswesens, will die medizinische Versorgung in der Region durch vernetztes Arbeiten verbessern und dabei auch verstärkt neue Medientechnologien nutzen.
Ein Projekt des Vereins ist die patientennahe Website www.gesund heitsringdarmstadt.de. Dort sind zusätzlich zu Informationen über die Initiative in der Rubrik „Ratgeber“ Themen aus dem Gesundheitsbereich abrufbar. Für die Vereinsmitglieder gibt es darüber hinaus ein geschütztes Intranet für die Kommunikation. Weitere Aktivitäten betreffen den Aufbau von Qualitätszirkeln sowie das Projekt „Netzbrief“, ein Dokument, das den Informationsaustausch zwischen den Ärzten, die an der Behandlung eines Patienten beteiligt sind, vereinfachen soll.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote