SUPPLEMENT: Reisemagazin

Bahnreisen: Kreuzfahrt auf Schienen

Dtsch Arztebl 2002; 99(12): [22]

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Mit einem Sonderzug mit nostalgischem Ambiente und neuen Schienenkreuzfahrten durch Länder Europas bietet der Spezialveranstalter DNV-Tours ein wesentlich erweitertes Reiseprogramm 2002. Im Mittelpunkt steht der Classic-Courier, eine restaurierte Zuggarnitur mit 1.-Klasse-Abteilen und gemütlich eingerichtetem Restaurantwagen.
Unter dem Motto „Gemütlich Reisen im Stil der alten Zeit“ stehen zahlreiche verschiedene Schienenkreuzfahrten im DNV-Programm. Den Höhepunkt der Saison 2002 bildet die Reise auf der Route des Orient-Express über Wien, Budapest und Bukarest nach Istanbul, die bereits unter 2000 AE pro Person buchbar ist. Da DNV-Tours mit dem Classic-Courier über einen eigenen Touristikzug verfügt, konnten weitere Schienenkreuzfahrten ins Programm aufgenommen werden. Durch Frankreich rollt der Zug über Pfingsten zu den Schlössern der Loire, in die Bretagne und nach Paris. Der „Volksmusik-Express“ nach Seefeld zum Tiroler Musiksommer, eine Tour auf den Spuren des Märchenkönigs Ludwig II. zu den Königsschlössern einschließlich Musicalbesuch und eine Reise nach Breslau, Krakau und ins Riesengebirge ergänzen das Programm.
c Einen Prospekt „Schienenkreuzfahrten 2002“ gibt es bei DNV-Touristik GmbH,
Postfach 13 67,
70797 Kornwestheim,
Telefon: 0 71 54/13 18 30, Fax: 18 29 24, E-Mail: info@ dnv-tours.de, Internet: www. dnv-tours.de EB
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote