VARIA: Kunst & Antiquitäten

Meisterwerke digital

Dtsch Arztebl 2002; 99(12): A-796 / B-657 / C-615

Krüger-Brand, Heike E.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Mit der Edition „10 000 Meisterwerke der Malerei“ der Yorck Project GmbH, Berlin, liegt eine elektronische Gemälde-Sammlung vor, die einen Überblick über die Entwicklung der europäischen und außereuropäischen Malerei von den Anfängen bis zum Beginn der klassischen Moderne gibt. Die auf elf CD-ROMs verteilte Datenbank enthält rund 10 400 Bilder von mehr als 1 600 Malern. Der Anwender kann die durchgängig farbigen Reproduktionen der Gemälde jeweils in drei Auflösungen betrachten: in Dia-Größe, als Vorschaubild und als hochauflösende Gesamtdarstellung.
Sämtliche Abbildungen sind über die Datenbank kunsthistorisch erschlossen. So sind Recherchen beispielsweise nach Künstler, Titel, Entstehungsdatum, Maßen, Maltechniken, stilistischen Merkmalen und heutigen Sammlungsorten möglich. Die Abbildungen können in andere Programme exportiert und für die private Nutzung lizenzfrei verwendet werden. KBr
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema