Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Dr. med. Jens Möller (46), seit 1998 außerplanmäßiger Professor, seit 1998 Leiter des Bereichs Neonatologie und der Pädiatrischen Intensivmedizin der Kinderklinik der Medizinischen Universität zu Lübeck, wurde Chefarzt des Zentrums für konservative und operative Kinder- und Jugendmedizin im Klinikum Saarbrücken als Nachfolger von Prof. Dr. med. Werner Kirsch (65). EB
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote