ArchivDeutsches Ärzteblatt20/20029. Fortbildungsseminar der Bundes­ärzte­kammer in Würzburg

MEDIZIN: Kongressberichte und -notizen

9. Fortbildungsseminar der Bundes­ärzte­kammer in Würzburg

Dtsch Arztebl 2002; 99(20): A-1330 / B-1133 / C-1061

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Würzburg
Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt, Münzstraße 12
6. bis 14. September 2002
9. Fortbildungsseminar der Bundes­ärzte­kammer in Würzburg
einschließlich Fachkunde „Rettungsdienst“
(7. bis 14. September 2002)
Programmangebot 2002
(in alphabetischer Reihenfolge)

- Ärztliche betriebliche Gesund­heits­förder­ung
- Arzt im Rettungsdienst – Kompaktkurs inkl. Thoraxdrainage und Tagesverpflegung
- Arzt-Patient-Kommunikation – Workshop
- Gesund­heits­förder­ung (Kursfortbildung)
- Herzinsuffizienz – Ein Datenbankworkshop
- Praxis der Herzschrittmachertherapie (Seminar zur Erlangung der Sachkunde)
- Impfseminar
- Internet für Einsteiger
- Klinische Arzneimittelprüfung (Kursfortbildung)
- Medizinische Begutachtung in der gesetzlichen Unfallversicherung
- Notfall-Refresherkurs
- Palliativmedizin im ambulanten und stationären Bereich

Anforderung des Gesamtprogramms einschließlich Anmeldeunterlagen:
Bundes­ärzte­kammer, Dezernat Fortbildung und Gesund­heits­förder­ung, „Würzburg 2002“, Postfach 41 02 20, 50862 Köln, Fax: 02 21/40 04-3 88, E-Mail: cme@baek.dgn.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema