MEDIEN

Magazin: 1stein

Dtsch Arztebl 2002; 99(21): A-1404 / B-1170 / C-1094

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Wissenswertes aus Bildung und Forschung
Ein neues Magazin des Bundesministeriums für Bildung und Forschung will mit spannenden Fotoreportagen, Porträts und Hintergrundberichten möglichst viele Menschen für die Welt des Wissens begeistern. In der Erstausgabe von „1stein“ gibt es zum Beispiel eine Reportage über innovative Bildungsprojekte und einen Bericht über das virtuelle Studium. Darüber hinaus wird ein Mannheimer Kompetenznetz vorgestellt, bei dem mehr als 1 000 Ärzte und Wissenschaftler nach neuen Heilmethoden für Leukämie forschen. Weitere Themen sind Jugendwettbewerbe und neue Ausbildungsberufe.
Das Magazin soll halbjährlich erscheinen und ist kostenfrei zu bestellen bei: Bundesministerium für Bildung und Forschung, Referat Öffentlichkeitsarbeit, Postfach 30 02 35, 53182 Bonn (Bestellnummer 29835).
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema