ArchivDeutsches Ärzteblatt21/2002Modernes Asthma-Management

BÜCHER

Modernes Asthma-Management

Dtsch Arztebl 2002; 99(21): A-1427 / B-1212 / C-1140

Rothe, Thomas

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Asthma
Hilfreicher Leitfaden
Thomas Rothe: Modernes Asthma-Management. Ein Therapie-Leitfaden. 2., überarbeitete Auflage, Verlag Hans Huber, Bern, Göttingen u. a., 2001, 152 Seiten, 12 Abbildungen, 26 Tabellen, 15,95 €
Diagnose und Therapie des Asthma bronchiale sind derzeit im Fluss. In Leitlinien bemühen sich Experten, den Wissensstand zu aktualisieren. Kurz gefasste aktuelle Bücher zum Thema sind daher stets willkommen. In der Neuerscheinung werden die „Essentials“ vorgestellt – Stufentherapie, Ampelschema und „Peak-Flow“-Einsatz zur Patientenüberwachung. Es folgen Definitionen, diagnostische Hinweise, Erläuterungen zu den Medikamenten, Empfehlungen zur Asthma-Therapie und zum „Management“. Dabei versteht der Autor unter Management alle Maßnahmen zur medikamentösen und nichtmedikamentösen Behandlung wie auch zur Planung der Stufentherapie.
Der Autor nimmt zu allen Aspekten der Asthmaerkrankung prägnant Stellung. Die Therapieempfehlungen richten sich nach den international akzeptierten Leitlinien. Aktuelle neuere Therapieansätze werden erwähnt, sämtliche wichtigen allergologischen Fragen angesprochen, und auch ein Hinweis auf die Komplementärmedizin fehlt nicht. Alles in allem ein hilfreicher Leitfaden.
Hervorzuheben sind die didaktisch geschickt vorgestellten Maßnahmen zur Patientenschulung. Bedeutsam ist auch, dass die Mitverantwortung des Patienten und seine Einbindung in das Therapiekonzept sehr deutlich angesprochen werden. Auch der Aspekt „Asthma und Sport“ fehlt nicht. Ein wenig Kritik mag man an den Anglizismen üben, die mit etwas Mühe hätten eingedeutscht werden können. Präparatenamen und Preise sind auf die Schweiz bezogen, hier muss der deutsche Leser bei Bedarf nachschlagen und umrechnen. Ein Sachwortverzeichnis fehlt, das Literaturverzeichnis ist sehr umfangreich. Herbert Löllgen
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema