ArchivDeutsches Ärzteblatt22/2002New York: Hotel Plaza Athénée

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

New York: Hotel Plaza Athénée

Dtsch Arztebl 2002; 99(22): A-1530 / B-1302 / C-1218

Scheiper, Renate V.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Hotel Plaza Athénée Foto: Renate V. Scheiper
Hotel Plaza Athénée Foto: Renate V. Scheiper
Eine Oase des gediegenen Luxus und der Ruhe ist das am Central Park East gelegene Hoˆ tel Plaza Athénée. Kommt man aus der quirligen Stadt zurück, verheißen schon die roten Markisen über den blumengeschmückten Fenstern familiäre Atmosphäre. Jedes Detail in den nur 170 eleganten Zimmern und Suiten mit Marmorbädern zeugt von Geschmack.
Im vornehmsten Wohnviertel der turbulenten Weltstadt liegt dieses zu den „Leading Hotels of the World“ zählende Kleinod in der 64. Straße zwischen Park- und Madison Avenue. Die Boutiquen der internationalen Designer liegen um die Ecke. Auch Metropolitan Museum und Guggenheim Museum sind bequem zu Fuß zu erreichen, ebenso der Theater-Distrikt. Für eine individuelle Stadtbesichtigung oder Fahrt vom/zum Flughafen steht eine Limousine zur Verfügung. Exquisit ist das Restaurant. Hier gibt es den besten Sonntags-Brunch von ganz New York (für 42,50 Dollar pro Person).
Im Juli und August kostet das Zimmer 295 Dollar/ Nacht, ein Superior Room 340 Dollar.
Weitere Infos unter www. lhw.com/atheneenyc, E-Mail: res@plaza-athenee.com. Gebührenfreie Telefon-Nummer der Leading Hotels of the World: 08 00-8 52 11 00.
Renate V. Scheiper
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema