VARIA: Personalien

Gewählt

Dtsch Arztebl 2002; 99(23): A-1617 / B-1365 / C-1273

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Harald Meden Foto: privat
Harald Meden
Foto: privat
Prof. Dr. med. Harald Meden, Chefarzt der Frauenklinik im Diakoniekrankenhaus Rotenburg (Wümme), wurde in den Vorstand der European Society of Gynecology gewählt.

Prof. Dr. med. Karl-Ludwig von Hanstein, Chefarzt der Reha-
bilitationsklinik Aukammtal, Wiesbaden, ist zum Präsidenten der Internationalen Gesellschaft für Medizinische Kräftigungstherapie (GMKT) gewählt worden. Unterstützt wird der neu gewählte Präsident durch einen Kollegen aus der gleichen Klinik, und zwar durch Dr. med. Holger Friebe, Oberarzt, der in den Vorstand der Fachgesellschaft gewählt wurde.

Dr. med. H. Hellmut Koch, Internist, Präsident der Bayerischen Lan­des­ärz­te­kam­mer, München, ist zum Vorsitzenden des Landesausschusses der Bayerischen Ärzteversorgung für die Amtsperiode 2002 bis 2005 gewählt worden. Stellvertretender Vorsitzender des Landesausschusses sind Zahnarzt Dr. med. dent. Michael Forster und Dr. med. vet. Karl-Heinz Simon (2. Stellvertreter), Präsident des Bundesverbandes Praktischer Tierärzte, München. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema