ArchivDeutsches Ärzteblatt24/2002MeSH 2002: Medizin-Thesaurus

MEDIEN

MeSH 2002: Medizin-Thesaurus

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Deutschsprachige Version beim DIMDI erhältlich
Die deutschsprachige Ausgabe des MeSH 2002 (Medical Subject Headings) der National Library of Medicine/USA kann vom DIMDI, Köln, auf CD-ROM bezogen werden. Die Abonnementbedingungen sind auf der Website des Instituts abrufbar unter www.dimdi.de. Der MeSH gilt weltweit als umfassendster und am besten gepflegter medizinischer Thesaurus. Er enthält zurzeit 20 613 Hauptschlagwörter, 21 910 englischsprachige Synonyme und 27 525 deutschsprachige Synonyme – darin sind mehr als 5 500 zusätzliche deutsche Bezeichnungen enthalten.
Der MeSH wird in unterschiedlichen Formaten bereitgestellt: im RTF-Format zum Import in Textverarbeitungssoftware, als ASCII-Textdatei zur Weiterverarbeitung ohne Standardsoftware, im „character separated values“-Format zum Import in relationale Datenbanksysteme und im ISO-2788-Format.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote