ArchivDeutsches Ärzteblatt25/2002Therapieempfehlungen: Jetzt als Buch erhältlich

MEDIEN

Therapieempfehlungen: Jetzt als Buch erhältlich

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Arzneimittelkommission veröffentlicht 14 Therapieleitlinien.
Die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) hat erstmals ihre evidenzbasierten Leitlinien als Buch herausgegeben. Es umfasst die bisher erschienenen 14 Leitlinien zu den wichtigsten Indikationsgebieten in der allgemeinmedizinischen und internistischen Praxis. Wie die Kommission mitteilt, verdeutlichen die in jeder Ausgabe der Therapieempfehlungen aufgeführten „Kategorien zur Evidenz“, für welchen Wirkstoff und für welche Indikation eine Wirksamkeit belegt ist. Die Ergebnisse epidemiologischer Untersuchungen könnten aber nur eine Grundlage der ärztlichen Therapieentscheidung sein, bei der eine Vielzahl individueller Gegebenheiten des einzelnen Patienten berücksichtigt werden müsse. Hinzu komme, dass es nicht für alle therapeutischen Maßnahmen Belege zur Wirksamkeit gebe. Auch für solche Situationen fänden sich in den Therapieempfehlungen Hinweise, betont die AkdÄ.
Das Buch „Evidenzbasierte Therapieleitlinien“ ist zum Preis von 39,90 Euro im Buchhandel oder über den Deutschen Ärzte-Verlag, Versandbuchhandlung, vsbh@ae rzteverlag.de erhältlich. Informationen: Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft, Aachener Straße 233-237, 50931 Köln, Telefon: 02 21/40 04-5 28.
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote