ArchivDeutsches Ärzteblatt25/2002Arzt und Geschäft: Untragbar
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Dieses Pamphlet darf nicht widerspruchs- und folgenlos hingenommen werden. Der diffamierende Leitartikler ist offensichtlich inkompetent und für die Kollegenschaft damit untragbar.
Ich fordere von meiner Interessenvertretung seine Freistellung und Kündigung ohne Abfindungszahlung.
Dr. med. Bodo Mees, Kohlplatz 18, 67433 Neustadt

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Stellenangebote