Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Am 1. Juli 2002 wird Dr. med. Nikolaus Boesen als Geschäftsführer der Kassenärztlichen Vereinigung Nordwürttemberg (Stuttgart) die Nachfolge von Dietfried Herles (60) antreten. Dr. Nikolaus Boesen ist in Trier geboren und studierte Medizin an den Universitäten in Ulm und Tübingen. Zunächst arbeitete er als Assistenzarzt am Marienhospital in Stuttgart und war ab Mitte 1987 als Arzt in eigener Praxis tätig. 1989 trat Nikolaus Boesen als Beratender Arzt in die KV NW ein und übernahm 1991 die Leitung der Abteilung Qualitätssicherung. EB
Nikolaus Boesen
Nikolaus Boesen
Dietfried Herles. Fotos: privat
Dietfried Herles. Fotos: privat
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote