Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Berthold Seitz Foto: privat
Berthold Seitz Foto: privat
Im September 2001 wurde eine Sektion Cornea in der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft e.V. gegründet. Nach der Vereinssatzung hat die Sektion folgende Anliegen: Erfahrungsaustausch über neue wissenschaftliche Ergebnisse und in der Erprobung befindliche Behandlungsstrategien, Erstellung von Netzwerken für klinische Studien und Grundlagenforschung, Realisierung von Multicenter Studien, Erstellung eines detaillierten Keratoplastik-Registers, Formulierung berufs- und wissenschaftspolitischer Forderungen der Mitglieder der Sektion und Vertretung der Interessen gegenüber politischen und berufspolitischen Gremien u. a.
Leiter der Sektion ist Priv.-Doz. Dr. med. Berthold Seitz, Erlangen. Kontakt: Dr. med. Berthold Seitz, Oberarzt, Leiter der Kornea-Bank Erlangen, Sprecher der Leitung der Sektion Kornea in der DOG, Universitäts-Augenklinik mit Poliklinik der Universität Erlangen-Nürnberg, Schwabachanlage 6, 91054 Erlangen, Telefon: 0 91 31/8 53 30 01; Fax: 8 53 44 36. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote