ArchivDeutsches Ärzteblatt28-29/2002Würzburg 2002: Notfall-Refresher-Kurs

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

Würzburg 2002: Notfall-Refresher-Kurs

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS (Mittwoch, 11. 9., 17.30 bis 20.30 Uhr)
Dieser Kurs wendet sich an Ärzte, die in der Praxis tätig sind und ihr Wissen
im Bereich der Notfallmedizin auffrischen und in Kleingruppen das Vorgehen
in Notfallsituationen einüben möchten.
9. Fortbildungsseminar der Bundesärztekammer in Würzburg
in der Fachhochschule Münzstraße 12 vom 6. bis 14. September
Leitung: Prof. Dr. Peter Sefrin/Würzburg
Referenten: Dr. Martin Kraus, Medizinaldirektor Dr. Rainer Schua/beide Würzburg
Der Notfall in der Praxis mit praktischen Übungen: Reanimation, Intubation, EKG-Diagnostik, Beutelbeatmung.
Die vorherige Anmeldung ist erforderlich. Das detaillierte Programm enthält alle weiteren Einzelveranstaltungen des 9. Fortbildungsseminars und Sie erhalten es bei der Bundesärztekammer, Dezernat Fortbildung und Gesundheitsförderung, Postfach 41 02 20, 50862 Köln, Telefon: 02 21/40 04-4 15, -4 16, Fax: 02 21/40 04-3 88, E-Mail: cme@baek.dgn.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote