VARIA: Wirtschaft - Aus Unternehmen

Avalox

Dtsch Arztebl 2002; 99(30): A-2066 / B-1786 / C-1662

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Antibiotikum Avalox® mit dem Wirkstoff Moxifloxacin ist jetzt auch als intravenöse Darreichungsform im Handel. Damit steht nach Angaben der Bayer AG eine hochwirksame Behandlungsmöglichkeit für die außerhalb des Krankenhauses erworbene Lungenentzündung zur Verfügung, mit der die stationäre Aufenthaltsdauer im Krankenhaus verkürzt und die Kosten gesenkt werden können. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema