ArchivDeutsches Ärzteblatt33/2002Neues Biotechnologie-Zentrum

VARIA: Wirtschaft - Aus Unternehmen

Neues Biotechnologie-Zentrum

Dtsch Arztebl 2002; 99(33): A-2209 / B-1909 / C-1781

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Nach zweijähriger Bauzeit eröffnete die Firma Strathmann ihr jüngstes Tochterunternehmen, die Strathmann Biotec AG in Dengelsberg. Hier werden rund 50 Wissenschaftler gentechnisch hergestellte Arzneimittel und Wirkstoffe entwickeln und produzieren. In dem 5 000 Quadratmeter großen Biotechnologie-Zentrum werden bakterielle Impfstoffe, DNA-Impfstoffe und rekombinante Proteine entwickelt und hergestellt. Darüber hinaus bietet die Strathmann Biotec AG ihr Know-how auch externen Kunden an. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema