VARIA: Personalien

Geburtstage

Dtsch Arztebl 2002; 99(34-35): A-2272 / B-1940 / C-1824

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. habil. Eberhard Canzler, seit 1989 Leiter der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Walter-Friedrich-Krankenhaus, Magdeburg, wurde am 23. Mai 65 Jahre alt.
Nach fast 13-jähriger Chefarzttätigkeit und einem enormen Arbeitspensum (die jährliche Geburtenrate im Städtischen Klinikum beträgt konstant 1 000 Entbindungen) wurde Canzler Ende Mai in den Ruhestand verabschiedet.
Wolfgang Forth Foto: privat
Wolfgang Forth Foto: privat
Prof. Dr. med. Wolfgang Forth, ehemaliger Vorstand des Instituts für Pharmakologie und Toxikologie an der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München, wurde am 24. August 70 Jahre alt.
Forth, in Mannheim geboren, wurde 1958 zum Dr. med. promoviert; Habilitation 1967 an der Universität des Saarlandes in Homburg. 1974 Berufung auf den Lehrstuhl für Pharmakologie und Toxikologie der Ruhr-Universität Bochum. 1986 Ruf nach München und Ernennung zum Vorstand des Walter-Straub-Instituts für Pharmakologie und Toxikologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Professor Forth ist Verfasser zahlreicher Fachartikel und Kommentare, darunter auch im Deutschen Ärzteblatt. Er ist Mitherausgeber der Internationalen Enzyklopädie für Pharmakologie und für allgemeine und spezielle Pharmakologie und Toxikologie. Seit 1977 ist Wolfgang Forth Fachredakteur in der medizinisch-wissenschaftlichen Redaktion des Deutschen Ärzteblattes (Köln). EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema