ArchivDeutsches Ärzteblatt36/2002Sprachliches: Gegenteil vermittelt

BRIEFE

Sprachliches: Gegenteil vermittelt

Dtsch Arztebl 2002; 99(36): A-2324 / B-1986 / C-1868

Reinbach, Wolf-Diedrich

Falsche Übersetzung von „evidence based medicine“:
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS . . . „Evidence based medicine“ heißt „nachweisorientierte Medizin“.
Der englische Begriff „evidence based medicine“ propagiert ja gerade Therapien, deren Wirksamkeit „nachgewiesen“ sind, und nicht solche, die nur „offenkundig“ sind. Mit der falschen Übersetzung wird damit das zentrale Anliegen der „evidence based medicine“ nicht zum Ausdruck gebracht, ja geradezu das Gegenteil vermittelt.
Und nebenbei: „based“ mit „basiert“ zu übersetzen zeugt nur davon, dass man sich um das treffende deutsche Wort keine Gedanken gemacht hat.
Dr. med. Wolf-Diedrich Reinbach, Klingenteichstraße 6 B,
69117 Heidelberg
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema