SUPPLEMENT: Praxis Computer

Archivierungspflichten

Dtsch Arztebl 2002; 99(36): [7]

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Seit dem 1. Januar 2002 sind Änderungen der Abgabenordnung (AO) in Kraft, die sich auf die Archivierung betrieblicher Daten sowie auf künftige Steuerprüfungen auswirken: Steuerrechtlich relevante Geschäftsunterlagen müssen unter Einhaltung bestimmter Vorgaben in elektronischer Form archiviert werden. Im Werk „Neue Archivierungspflichten nach der geänderten AO 2002“ des Forum-Verlages, (www.forum-verlag.com) Merchingen, erläutern Experten, welche Unterlagen wie lange in elektronischer Form archiviert werden müssen und welche Anforderungen an ein elektronisches Archiv gestellt werden. Zusätzlich zu rechtlichen Grundlagen gibt es Checklisten und praktische Tipps. Das Werk (Artikel-Nummer 1175) kostet 58 Euro zuzüglich Versandkosten. EB
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote